Aktuelle Virenwelle gibt Anlass zur besonderen Kontrolle Ihrer E-Mails -Selbst von bekannten Absendern- 0

Posted on 11, Dezember 2015

in Category Allgemein


Aktuelle Virenwelle gibt Anlass zur besonderen Kontrolle Ihrer E Mails  Selbst von bekannten Absendern /allgemein Momentan sollten Sie beim Abrufen Ihrer E-Mails besonders aufmerksam sein – speziell über Word-Dateien im Anhang werden derzeit gefährliche Schädlinge verbreitet.

Selbst bei bekannten Absendern sollte man wachsam sein. Oft nutzen die Angreifer gekaperte E-Mail-Konten und kopieren das Adressbuch des übernommenen Accounts gleich mit. Außerdem finden die Angreifer immer glaubwürdigere Formulierungen, worauf selbst erfahrene Nutzer schon hereingefallen sind.

Vorrangig sind diese Viren Verschlüsselungstrojaner, die über die scheinbar harmlosen Word-Dateien  (als gefährliche Makros) oder Zip-Archive (ausführbare Dateien .exe oder JavaScript .js) den Computer infizieren können.

Der Empfang einer schädlichen E-Mail ist ungefährlich, erst das Öffnen des infizierten Anhangs aktiviert den Virus. Dieser beginnt daraufhin, Dateien auf dem Gerät zu verschlüsseln. Anschließend erhalten Betroffene zum Wiederherstellen der Daten eine Lösegeldforderung. Dieser sollte in keinem Fall nachgegangen werden.

Sind Dateien erst verschlüsselt, ist eine Entschlüsselung meistens nicht mehr möglich. Während Betriebssysteme oder Programme in der Regel einfach neu installiert werden können, gehen Anwendungsdateien, also von Ihnen selbst erstellte Dateien wie Texte, Bilder, Tabellen oder andere Dokumente, ohne Datensicherung ganz verloren.

Besonders wichtig ist daher eine regelmäßige externe Datensicherung.

0 Kommentare

Nachricht hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name*

Webseite